„Dirigierpult“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Dirigierpult, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: -es/-s · Nominativ Plural: -e (computergeneriert)
Worttrennung Di-ri-gier-pult (computergeneriert)
Wortzerlegung  dirigieren Pult

Verwendungsbeispiele für ›Dirigierpult‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dass die Musiker anschließend ans Dirigierpult kommen, Fragen stellen, aber auch Tipps geben.
Süddeutsche Zeitung, 09.11.1999
Seit ihr Idol sich vom Berliner Dirigierpult in die mythischen Welten des Schweizer Fextals zurückgezogen hat, sind sie - fast - beschäftigungslos.
Die Welt, 12.02.2003
Zitationshilfe
„Dirigierpult“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dirigierpult>, abgerufen am 17.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dirigierpartitur
dirigieren
Dirigentschaft
Dirigentenstab
Dirigentenpult
Dirigierung
Dirigismus
dirigistisch
dirimieren
Dirimierungsrecht