„Bahningenieur“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Bahningenieur, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bahningenieurs · Nominativ Plural: Bahningenieure (computergeneriert)
WorttrennungBahn-in-ge-ni-eur (computergeneriert)
WortzerlegungBahnIngenieur

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und auch die Schuldigen scheinen gefunden zu sein: zwei Bahningenieure und ein Techniker des Radherstellers sitzen jetzt auf der Anklagebank.
Der Tagesspiegel, 29.08.2002
Rund drei Monate vor der Eröffnung des Berliner Hauptbahnhofs starteten Bahningenieure auf der neuen Nord-Süd-Verbindung die Streckentests.
Bild, 08.02.2006
Zitationshilfe
„Bahningenieur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bahningenieur>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bahnindustrie
Bahnhöhe
Bahnhofswirtschaft
Bahnhofswache
Bahnhofsvorsteher
Bahnknotenpunkt
Bahnkörper
Bahnkreuzung
Bahnkunde
bahnlagernd