„Flatterleine“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Flatterleine, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) (computergeneriert)
WorttrennungFlat-ter-lei-ne (computergeneriert)
WortzerlegungflatternLeine

Thesaurus

Synonymgruppe
Absperrband · ↗Flatterband · Flatterleine · Trassierband · Warnband · Warnleine
Oberbegriffe
  • Band · schmaler Streifen
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Flatterleine‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hinter der rot-weißen Flatterleine gehen Polizisten langsam auf den Gleisen entlang.
Bild, 31.05.2005
Und die Angehörigen des Libanesen stehen klagend hinter der Flatterleine.
Die Welt, 21.10.2004
Geduldig stehen die Affenfans an der Flatterleine, bringen extra Ferngläser mit.
Bild, 31.03.2000
Zitationshilfe
„Flatterleine“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flatterleine>, abgerufen am 19.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
flatterig
Flatterie
Flatterhemd
Flatterhaftigkeit
flatterhaft
Flattermann
Flattermarke
flattern
Flattersatz
Flattersinn