„Gefangenengewerkschaft“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Gefangenengewerkschaft, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gefangenengewerkschaft · Nominativ Plural: Gefangenengewerkschaften (computergeneriert)
Worttrennung Ge-fan-ge-nen-ge-werk-schaft (computergeneriert)
Wortzerlegung fangenGewerkschaft

Verwendungsbeispiele für ›Gefangenengewerkschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dieser Tage soll in Frankfurt von einigen Juristen die erste Gefangenengewerkschaft der Welt gegründet werden.
Die Zeit, 16.08.1968, Nr. 33
Und die Gefangenengewerkschaft UFAB bietet an, Gefangene, die ihre Strafe fast abgebüßt haben, an die Einsatzorte zu entsenden.
Der Tagesspiegel, 28.12.1999
Zitationshilfe
„Gefangenengewerkschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gefangenengewerkschaft>, abgerufen am 11.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gefangenenfürsorge
Gefangenendilemma
Gefangenendepot
Gefangenenbefreiung
Gefangenenbaracke
Gefangenenhaus
Gefangenenkleidung
Gefangenenlager
Gefangenenmeuterei
Gefangenenmisshandlung