„Grafikkern“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Grafikkern, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Grafikkern(e)s · Nominativ Plural: Grafikkerne (computergeneriert)
Worttrennung Gra-fik-kern (computergeneriert)
Wortzerlegung GrafikKern

Verwendungsbeispiele für ›Grafikkern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das ist allerdings aufgrund der großen Unterschiede im Grafikkern kaum realisierbar.
C't, 1990, Nr. 6
An wählbare Fonts für DOS-Fenster und einen optimierten Grafikkern hat vor zwei Jahren eben noch keiner gedacht.
C't, 1992, Nr. 5
Bisher wirkt sich der Grafikkern des A6X in der Praxis nicht aus.
Die Zeit, 07.11.2012, Nr. 45
Zitationshilfe
„Grafikkern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Grafikkern>, abgerufen am 27.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Grafikkarte
Grafikerin
Grafiker
Grafikdesign
Grafik
Grafikprogramm
Gräfin
grafisch
Grafit
Grafitbombe