„Hobbyläufer“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Hobbyläufer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hobbyläufers · Nominativ Plural: Hobbyläufer (computergeneriert)
Worttrennung Hob-by-läu-fer (computergeneriert)
Wortzerlegung HobbyLäufer

Verwendungsbeispiele für ›Hobbyläufer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als Hobbyläufer begegnet man immer wieder Angeboten zur Steuerung des Trainings.
Die Zeit, 09.01.2012, Nr. 02
Der musste darauf achten, den nachfolgenden Hobbyläufern und potenziellen Kunden keine zerfurchte Spur zu hinterlassen.
Süddeutsche Zeitung, 15.01.2004
Aber wie wirkt sich ein Höhentraining auf ganz normale Hobbyläufer aus?
Bild, 05.04.2003
Wärmere Kleidung empfiehlt sich für die Hobbyläufer und vor allem die Zuschauer.
Die Welt, 20.04.2001
Spitzenathleten können mit extremen Belastungen besser umgehen als Hobbyläufer oder Freizeitkicker.
Der Tagesspiegel, 09.08.2003
Zitationshilfe
„Hobbyläufer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hobbyl%C3%A4ufer>, abgerufen am 08.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hobbykoch
Hobbykeller
Hobbyist
Hobbygärtner
Hobby
hobbymäßig
Hobel
Hobelbank
Hobelbrett
Hobelmaschine