„Internetradio“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Internetradio, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Internetradios · Nominativ Plural: Internetradios (computergeneriert)
WorttrennungIn-ter-net-ra-dio (computergeneriert)
WortzerlegungInternetRadio

Thesaurus

Synonymgruppe
Internetradio · Webradio

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Viel Platz hier hinten, loben die Töchter, da sucht meine Frau im Internetradio schon weltweit die Stationen ab.
Die Zeit, 02.09.2013, Nr. 35
In etwa zwei Jahren soll das Internetradio die Marktreife erreicht haben.
Süddeutsche Zeitung, 30.10.2000
Um ein kleines Internetradio aufzumachen und von Zuhause Musik abzuspielen, braucht es fast gar nichts.
Die Zeit, 21.01.2008, Nr. 03
Internetradio allein würde nicht genügen, denn über den Äther erreicht man so viel mehr Leute.
Der Tagesspiegel, 10.06.1998
Und Gewinner im Kampf um die erste Veröffentlichung ist das Internetradio www.chart-radio.de.
Bild, 18.07.2000
alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Internetquelle
Internetprovider
Internetportal
Internetplattform
Internetnutzung
Internetrecht
Internetriese
Internetseite
Internetservice
Internetshop