„Kirchenbesucherin“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Kirchenbesucherin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) (computergeneriert)
Worttrennung Kir-chen-be-su-che-rin (computergeneriert)
Wortzerlegung KircheBesucherin

Verwendungsbeispiel für ›Kirchenbesucherin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Per Handy informierte die 71-jährige Kirchenbesucherin sofort die nur wenige hundert Meter entfernt gelegene Euskirchener Polizeiinspektion.
Süddeutsche Zeitung, 12.10.2002
Zitationshilfe
„Kirchenbesucherin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kirchenbesucherin>, abgerufen am 06.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kirchenbesucher
Kirchenbesuch
Kirchenbehörde
Kirchenbegriff
Kirchenbeamte
Kirchenbindung
Kirchenblatt
Kirchenbuch
Kirchenbund
Kirchenburg