„Kolonisierungspolitik“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Kolonisierungspolitik, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kolonisierungspolitik · Nominativ Plural: Kolonisierungspolitiken (computergeneriert)
Worttrennung Ko-lo-ni-sie-rungs-po-li-tik (computergeneriert)
Wortzerlegung KolonisierungPolitik

Verwendungsbeispiele für ›Kolonisierungspolitik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach 46 Jahren brachialer Kolonisierungspolitik hat sich vor allem die Hauptstadt Riga völlig verändert.
Die Zeit, 06.09.1991, Nr. 37
Das beginnt mit der Geschichte der Donauschwaben, die durch die Kolonisierungspolitik der Habsburger auf dem Balkan angesiedelt wurden.
Süddeutsche Zeitung, 22.05.2001
Zitationshilfe
„Kolonisierungspolitik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kolonisierungspolitik>, abgerufen am 29.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kolonisierung
kolonisieren
kolonisatorisch
Kolonisator
Kolonisation
Kolonist
Kolonnade
Kolonne
Kolonnenfahrt
Kolonnenschrift