„Literpreis“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Literpreis, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Literpreises · Nominativ Plural: Literpreise (computergeneriert)
Worttrennung Li-ter-preis (computergeneriert)
Wortzerlegung LiterPreis

Verwendungsbeispiele für ›Literpreis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der durchschnittliche Literpreis in Europa liege bei derzeit 30 Cent.
Die Zeit, 26.11.2012 (online)
Bei allen beanstandeten Unternehmen sanken die Preise schlagartig bis auf zwei Pfennig über den durchschnittlichen Literpreis.
Bild, 10.06.1999
Die aufwendigen Verfahren führen aber zu einem Literpreis von 80 Pfennig.
Süddeutsche Zeitung, 05.03.1996
Dies entspricht einem Literpreis von rund 82 Pfennig einschließlich aller Abgaben und Steuern.
Die Welt, 10.08.2000
Ende letzten Jahres betrug der Literpreis in Edmonton 44 Pfennig.
Der Spiegel, 16.02.1981
Zitationshilfe
„Literpreis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Literpreis>, abgerufen am 06.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Litermaß
Literleistung
Literkruke
Literhumpen
Literglas
Litertopf
literweise
Litewka
Litfaß
Litfaßsäule