„Malkurs“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Malkurs, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Malkurses · Nominativ Plural: Malkurse (computergeneriert)
WorttrennungMal-kurs (computergeneriert)
WortzerlegungMalKurs

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie hat unzählige Malkurse besucht und tut es immer wieder.
Süddeutsche Zeitung, 14.06.1997
Meine kleine Freundin Line käme nie zum Malkurs, denn dahin fährt sie ihre Mama jeden Mittwoch.
Die Zeit, 18.07.2006, Nr. 29
Abends besuchte sie einen Malkurs an der Hochschule für Bildende Kunst in Weißensee.
Der Tagesspiegel, 20.06.2004
Dort gibt Friedl Dicker-Brandeis, die selbst kinderlos blieb, für mehr als hundert Mädchen und Jungen Malkurse.
Die Welt, 21.07.2001
Milosevic dürfte sogar einen Sprachkurs belegen oder beim Malkurs mitmachen.
Bild, 26.06.2001
Zitationshilfe
„Malkurs“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Malkurs>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Malkunst
Malkreide
malkontent
Malklasse
Malkasten
mall
Mallauf
mallen
malleolar
Malleus