„Papstkrone“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Papstkrone, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Papstkrone · Nominativ Plural: Papstkronen (computergeneriert)
WorttrennungPapst-kro-ne (computergeneriert)
WortzerlegungPapstKrone

Thesaurus

Synonymgruppe
Papstkrone · ↗Tiara

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Rundgang dauert etwa 40 Minuten und führt vorbei an Tropfsteingebilden mit so malerischen Namen wie Papstkrone, Barbarossabart und Goliath.
Die Zeit, 07.08.1995, Nr. 32
Dessen Vorgänger Johannes XXIII. hatte die Papstkrone und die Sänfte abgeschafft, zusammen hatten beide dem revolutionären Konzil vorgesessen.
Die Welt, 04.04.2005
Zitationshilfe
„Papstkrone“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Papstkrone>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Papstkatalog
Papstfamilie
Papstbesuch
Papst
paprizieren
Papstkrönung
päpstlich
Papstliste
Papstmesse
Papstname