„Pixelfehler“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Pixelfehler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Pixelfehlers · Nominativ Plural: Pixelfehler (computergeneriert)
Worttrennung Pi-xel-feh-ler (computergeneriert)
Wortzerlegung PixelFehler

Verwendungsbeispiele für ›Pixelfehler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einige Hersteller geben die Anzahl von Pixelfehlern an, ab der man das Display umtauschen kann.
C't, 2001, Nr. 11
Die Anzahl der Pixelfehler ist erfahrungsgemäß aber nicht sehr hoch.
C't, 1998, Nr. 6
Die Experten raten, beim Testen auf so genannte Pixelfehler zu achten.
Der Tagesspiegel, 25.06.2004
Bei rasanten Actionszenen treten dabei zwar gröbere Pixelfehler auf, dennoch überzeugt das Videostreaming schon durch einen nahezu ruckelfreien Bilderfluss.
Süddeutsche Zeitung, 12.05.2004
Zitationshilfe
„Pixelfehler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pixelfehler>, abgerufen am 05.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pixel
Pivot
Pium Corpus
più
Pityriasis
pixelig
pixeln
Piz
pizz.
Pizza