„Rotationsbewegung“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Rotationsbewegung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: - · Nominativ Plural: -en (computergeneriert)
Worttrennung Ro-ta-ti-ons-be-we-gung (computergeneriert)
Wortzerlegung  Rotation Bewegung

Thesaurus

Synonymgruppe
Drehbewegung · Drehung · Kreisbewegung · Rotation · Rotationsbewegung · Umdrehung · Umkreisung · Umlauf
Assoziationen
  • Drehrichtung · Drehsinn · Umlaufrichtung · Umlaufsinn

Verwendungsbeispiele für ›Rotationsbewegung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn man den Weg des einfachen Laserstrahls verlängert oder verkürzt, kann man die Rotationsbewegung exakt kontrollieren.
Die Welt, 04.05.2001
Der Schirm geriet nach Polizeiangaben vom Sonntag in eine Rotationsbewegung um die eigene Längsachse.
Süddeutsche Zeitung, 22.06.1998
Eingebaute Elektromotoren bringen die Sitzfläche in alternierende Rotationsbewegungen, was Lendenwirbel und Bandscheibe schonen soll.
Die Welt, 22.10.2002
Die Messung der Dopplerverschiebung, die diese Radiofrequenz durch die Rotationsbewegung der Milchstraße erleidet, ermöglicht die Ortung der kosmischen Ultrakurzwellensender.
Kienle, Hans: Neue Wissenschaft - Astronomie. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 28719
Animationen können zudem mehrere Textblöcke miteinander vereinen, etwa um in einer Rotationsbewegung abwechselnd zwei verschiedene Headlines zu zeigen.
C't, 2000, Nr. 14
Zitationshilfe
„Rotationsbewegung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rotationsbewegung>, abgerufen am 30.07.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rotationsachse
Rotation
Rotary
Rotarsch
Rotarmist
Rotationsdruck
Rotationsdruckmaschine
Rotationsellipsoid
Rotationsfläche
Rotationskolbenmotor