„Schlangenplage“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Schlangenplage, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: - · Nominativ Plural: -n (computergeneriert)
Worttrennung Schlan-gen-pla-ge (computergeneriert)
Wortzerlegung  Schlange Plage

Verwendungsbeispiele für ›Schlangenplage‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und bei einer Schlangenplage würden die Tiere eingefangen, in eine Grube geworfen und mit Salz besprenkelt.
Die Zeit, 31.07.2013 (online)
Damals gab es eine Schlangenplage, und der britische Gouverneur setzte eine Prämie auf tote Schlangen aus.
Die Zeit, 05.05.2009, Nr. 19
Zitationshilfe
„Schlangenplage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schlangenplage>, abgerufen am 22.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schlangenöl
Schlangennest
Schlangenmensch
Schlangenlinie
Schlangenleib
Schlangenserum
Schlangenstab
Schlangenstern
Schlangentanz
Schlangentoxin