„Strandspaziergang“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Strandspaziergang, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Strandspaziergang(e)s · Nominativ Plural: Strandspaziergänge (computergeneriert)
WorttrennungStrand-spa-zier-gang (computergeneriert)
WortzerlegungStrandSpaziergang

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So tauchten kürzlich Fotos von einem romantischen Strandspaziergang mit Hund Lupo auf.
Die Zeit, 27.04.2012 (online)
Diese Frage stellt er sich beim Strandspaziergang, und die Kamera ist nur wie zufällig dabei.
Süddeutsche Zeitung, 09.08.2000
Zuletzt wurden sie am Strand von Khao Lak gesehen - Hand in Hand beim Strandspaziergang.
Bild, 05.01.2005
Anderntags kehrst du, nach ausgiebigem Strandspaziergang, in einem mit vier Sternen geschmückten Hotel in Bansin ein.
Der Tagesspiegel, 26.01.2002
Ende April ist es auf jeden Fall noch warm genug für einen romantischen Strandspaziergang.
Die Welt, 22.03.2000
Zitationshilfe
„Strandspaziergang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Strandspaziergang>, abgerufen am 24.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Strandsegeln
Strandsee
Strandschuh
Strandschnecke
Strandsand
Strandtasche
Strandung
Strandvogt
Strandwache
Strandwächter