„Trainingsfahrt“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Trainingsfahrt, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: - · Nominativ Plural: -en (computergeneriert)
Worttrennung Trai-nings-fahrt (computergeneriert)
Wortzerlegung  Training Fahrt

Verwendungsbeispiele für ›Trainingsfahrt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach diesen Erfahrungen sagte er auch alle weiteren möglichen Trainingsfahrten ab.
Die Zeit, 18.10.2013 (online)
Erst sollten die Trainingsfahrten um 9 Uhr beginnen, dann wieder nicht.
Bild, 01.12.2005
Dennoch bereitet ihr jede Trainingsfahrt, bei der sie die Amerikanerinnen hinter sich lassen, ein besonderes Vergnügen.
Der Tagesspiegel, 18.02.2002
So überträgt er vom 1. Oktober an auch die Trainingsfahrten an den Samstagen.
Die Welt, 21.08.1999
Aus gesundheitlichen Gründen sollte die Trainingsfahrt auch mit einer weniger intensiven Aufwärmperiode beginnen und mit einer Beruhigungsphase enden.
Van der Plas, Rob: Das Fahrrad, Ravensburg: Maier 1989, S. 90
Zitationshilfe
„Trainingsfahrt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trainingsfahrt>, abgerufen am 01.08.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trainingseinheit
Trainingsdress
Trainingscamp
Trainingsauftakt
Trainingsarbeit
Trainingsfleiß
Trainingsgelände
Trainingsgruppe
Trainingshose
Trainingsjacke