„Vokalzeichen“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Vokalzeichen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Vokalzeichens · Nominativ Plural: Vokalzeichen (computergeneriert)
Worttrennung Vo-kal-zei-chen (computergeneriert)
Wortzerlegung vokalZeichen

Verwendungsbeispiele für ›Vokalzeichen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Durchgehend mit Vokalzeichen versehen, kleinen Strichen und Häkchen über oder unter den Konsonanten, ist nur der Koran.
Die Zeit, 04.03.2002, Nr. 09
Wohl nach dem Vorbild der Nestorianer begann man schließlich ab ca. 500, den Konsonantentext mit Vokalzeichen zu versehen.
Kümmel, W. G.: Bibel. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1957], S. 3808
Dabei handelt es sich um textkritische Rand- und Natur Schlussbemerkungen sowie die als Punktation bezeichneten Vokalzeichen an der sonst nur aus Mitlauten bestehenden hebräischen Schrift.
Der Tagesspiegel, 13.06.2000
Zitationshilfe
„Vokalzeichen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vokalzeichen#1>, abgerufen am 08.08.2020.

Weitere Informationen …

Vokalzeichen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Vokalzeichens · Nominativ Plural: Vokalzeichen (computergeneriert)
Worttrennung Vo-kal-zei-chen (computergeneriert)
Wortzerlegung VokalZeichen

Verwendungsbeispiele für ›Vokalzeichen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Durchgehend mit Vokalzeichen versehen, kleinen Strichen und Häkchen über oder unter den Konsonanten, ist nur der Koran.
Die Zeit, 04.03.2002, Nr. 09
Wohl nach dem Vorbild der Nestorianer begann man schließlich ab ca. 500, den Konsonantentext mit Vokalzeichen zu versehen.
Kümmel, W. G.: Bibel. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1957], S. 3808
Dabei handelt es sich um textkritische Rand- und Natur Schlussbemerkungen sowie die als Punktation bezeichneten Vokalzeichen an der sonst nur aus Mitlauten bestehenden hebräischen Schrift.
Der Tagesspiegel, 13.06.2000
Zitationshilfe
„Vokalzeichen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vokalzeichen#2>, abgerufen am 08.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vokalsolist
vokalrein
Vokalquintett
Vokalquartett
Vokalqualität
Vokation
Vokativ
vokativisch
Vokativus
Vokuhila