„Zeichentrickfigur“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Zeichentrickfigur, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Zeichentrickfigur · Nominativ Plural: Zeichentrickfiguren (computergeneriert)
WorttrennungZei-chen-trick-fi-gur (computergeneriert)
WortzerlegungZeichentrickFigur

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich mag sie, und wir wollen sie verstärkt ins Programm bringen, wahrscheinlich als Zeichentrickfigur.
Bild, 22.11.2000
Die Zeichentrickfiguren kassierten in drei Wochen schon mehr als 160 Millionen Dollar ab.
Die Zeit, 26.07.2010 (online)
Aber sie als Zeichentrickfiguren zu sehen gab mir das Gefühl, alles wäre in Ordnung.
Der Spiegel, 23.04.2001
Hebt man per Mausklick ab, kommt eine zweite animierte Zeichentrickfigur dazu.
C't, 1997, Nr. 10
Kinder reagierten in einer Vorführung der neuen Zeichentrickfigur sehr unterschiedlich.
Süddeutsche Zeitung, 18.01.1996
Zitationshilfe
„Zeichentrickfigur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zeichentrickfigur>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zeichentrick
Zeichenträger
Zeichentisch
Zeichentheorie
zeichentheoretisch
Zeichentrickfilm
Zeichentrickserie
Zeichentusche
Zeichenunterricht
Zeichenutensil