„Zeitarbeiterin“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Zeitarbeiterin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Zeitarbeiterin · Nominativ Plural: Zeitarbeiterinnen (computergeneriert)
Worttrennung Zeit-ar-bei-te-rin (computergeneriert)
Wortzerlegung ZeitArbeiterin

Verwendungsbeispiel für ›Zeitarbeiterin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seit April 1999 ist Frau Ellermann schon Zeitarbeiterin, macht mal hier, mal da die Buchhaltung.
Bild, 18.10.2000
Zitationshilfe
„Zeitarbeiterin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zeitarbeiterin>, abgerufen am 08.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zeitarbeiter
Zeitarbeit
Zeitanzeiger
Zeitanteil
Zeitansagegerät
Zeitarbeitsfirma
Zeitarbeitsunternehmen
Zeitatmosphäre
Zeitauffassung
Zeitaufnahme