„Zensurbalken“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

Zensurbalken, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Zensurbalkens · Nominativ Plural: Zensurbalken (computergeneriert)
WorttrennungZen-sur-bal-ken (computergeneriert)
WortzerlegungZensurBalken

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf offener Bühne werden sozusagen Zensurbalken am lebenden Schauspieler angebracht.
Die Zeit, 18.02.2004, Nr. 08
Anstatt der üblichen Startseite prangte ein schwarzer Zensurbalken über dem Logo des Online-Lexikons.
Die Zeit, 10.07.2012 (online)
Die Studenten verdeutlichten mit einer Art überdimensioniertem Zensurbalken, was Bayern ohne Landschaftsarchitektur wäre.
Süddeutsche Zeitung, 14.01.2004
Zitationshilfe
„Zensurbalken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zensurbalken>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zensur
zensorisch
Zensor
Zensierung
zensieren
Zensurbehörde
Zensurendurchschnitt
Zensurenkonferenz
Zensurenskala
Zensurinfrastruktur