„mittelgriechisch“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

mittelgriechisch

GrammatikAdjektiv (computergeneriert)
Worttrennungmit-tel-grie-chisch (computergeneriert)
Wortzerlegungmittelgriechisch

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Betroffen sind vor allem die mittelgriechischen Regionen um die Hauptstadt Athen.
Die Zeit, 13.08.2010 (online)
Die Frau wurde im mittelgriechischen Larissa tot im Schrank ihres Hotelzimmers gefunden, vermutlich erwürgt von ihrem Mann (43).
Bild, 17.06.2003
Im Krankenhaus der mittelgriechischen Stadt Larisa gibt es sogar kein Toilettenpapier mehr.
Die Zeit, 11.06.2012, Nr. 24
In dem mittelgriechischen Ort hatte die SS im Juni 1944 als Vergeltung für Partisanenaktionen 214 Menschen ermordet.
Süddeutsche Zeitung, 05.09.2001
In dem mittelgriechischen Ort hatte die SS im Juni 1944 als Vergeltung für Partisanenaktionen 214 Menschen ermordet.
Die Welt, 12.07.2001
Zitationshilfe
„mittelgriechisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/mittelgriechisch>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mittelgrau
mittelgradig
Mittelglied
Mittelgewichtler
Mittelgewicht
mittelgroß
Mittelgröße
Mittelgrund
mittelgut
Mittelhand