„zentralafrikanisch“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden. Folgende Informationen konnten automatisch ermittelt werden:

zentralafrikanisch

GrammatikAdjektiv (computergeneriert)
Worttrennungzen-tral-af-ri-ka-nisch · zent-ral-af-ri-ka-nisch (computergeneriert)
Wortzerlegungzentralafrikanisch

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch die Vereinten Nationen bestätigten die neuerlichen Kämpfe in dem zentralafrikanischen Land.
Die Zeit, 25.10.2013 (online)
Auch er wird das große zentralafrikanische Land nicht befrieden können.
Süddeutsche Zeitung, 19.01.2001
Das kleine zentralafrikanische Land Rwanda ist dichter bevölkert als Frankreich.
Grzimek, Bernhard: Kein Platz für wilde Tiere, Köln: Lingen [1973] [1954], S. 1
Und so wurden in einem zentralafrikanischen Dorf Kurzfilme von Chaplin und Dokumentarfilme aus Auschwitz und Buchenwald vorgeführt.
Müller, Heiner: Ich wünsche mir Brecht in der Peep-Show. In: “Zur Lage der Nation“, Berlin: Rotbuch-Verl. 1990 [1988], S. 62
Aus der Zentralafrikanischen Republik kommen makabre Berichte, wonach der gestürzte "Kaiser" Bokassa ein Kühlhaus für Menschenfleisch unterhalten habe.
o. A. [cu]: Kannibalismus. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1979]
Zitationshilfe
„zentralafrikanisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zentralafrikanisch>, abgerufen am 14.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zentralafrika
Zentralabteilung
Zentralabitur
zentral
zentnerweise
Zentralamerika
Zentralamt
Zentralarchiv
Zentralasien
Zentralausschuß