Ägypten

GrammatikEigenname
Aussprache
WorttrennungÄgyp-ten (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Ägypten‹ als Grundform: ↗Ägypter
eWDG, 1967

Bedeutung

Ländername

Thesaurus

Synonymgruppe
Ägypten  ●  Nil-Land  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Sueskanal · Suezkanal
  • Meerenge von Tiran · Straße von Tiran
  • Golf von Akaba · Golf von Eilat
  • Alexandria · Alexandrien
  • Jom-Kippur-Krieg · Oktoberkrieg · Ramadan-Krieg  ●  vierter arabisch-israelischer Krieg  DDR
  • Junikrieg · Sechstagekrieg
  • Sinai-Feldzug · Sinai-Krieg · Sueskrise · Suezkrieg · Suezkrise
  • Abnutzungskrieg · Ermüdungskrieg
  • Horusauge · Mondauge · Udjat-Auge · Udzat-Auge

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er spielt im Jahr 2000 v. Chr. im alten Ägypten.
Die Zeit, 26.01.1976, Nr. 04
So anders war Ägypten, doch das ist eine andere Geschichte.
Die Welt, 12.12.2005
In der frühesten Zeit war Ägypten nach außen gut abgedichtet.
Wilson, John A.: Ägypten. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 723
Schon während seiner Regierung war Ägypten von seiner einstigen Höhe abgesunken.
Hoffmann, Wilhelm: Roms Aufstieg zur Weltherrschaft. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1963], S. 8877
In Ägypten begegnen sie uns etwa um 1350 v. Chr. in der offiziellen Musik.
Wegner, Max: Etrurien. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1954], S. 24243
Zitationshilfe
„Ägypten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ägypten>, abgerufen am 21.01.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aguti
Agrumen
Agrotypus
agrotechnisch
Agrotechniker
Ägypter
ägyptisch
Ägyptologe
Ägyptologie
Ah