Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Ämterhäufung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Äm-ter-häu-fung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Bekleidung mehrerer öffentlicher Ämter durch eine Person

Thesaurus

Synonymgruppe
Ämterhäufung · Ämterkumulation
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Ämterhäufung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ämterhäufung‹.

Zitationshilfe
„Ämterhäufung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%84mterh%C3%A4ufung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ältestenrecht
Ältestenrat
Ältestenprediger
Ältestenkreis
Älteste
Ämterjagd
Ämterlaufbahn
Ämterpatronage
Änderbarkeit
Änderung