Änderungskündigung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Änderungskündigung · Nominativ Plural: Änderungskündigungen
Aussprache
WorttrennungÄn-de-rungs-kün-di-gung
WortzerlegungÄnderungKündigung
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2016

Bedeutung

Rechtssprache, besonders Arbeitsrecht Kündigung eines Vertrags, mit der eine Änderung der Bedingungen zwischen zwei Vertragspartnern herbeigeführt wird, nach der aber das vertragliche Verhältnis (zu den geänderten Bedingungen) fortgesetzt wird
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: betriebsbedingte Änderungskündigungen
Beispiele:
Fast schon nicht mehr erwähnt werden muss, dass der gute Mann dann auch noch eine Änderungskündigung zu deutlich schlechteren Konditionen präsentiert bekam, oder alternativ die fristlose Kündigung. [zappi.wordpress.com, 17.02.2007]
Unternehmen sollten generell bei der Zahlung von Prämien oder Sonderleistungen darauf achten, […] dass die Zahlung nur auf freiwilliger Basis erfolgt. Ansonsten ist es zu einem späteren Zeitpunkt rechtlich schwer, diesen zusätzlichen Lohnbestandteil zu kürzen oder zu streichen. Das geht dann nur über eine Änderungskündigung. [Die Zeit, 27.11.2013, Nr. 48]
[…] [vor einer Kündigung] muß der Arbeitgeber prüfen, ob eine für beide Seiten zumutbare Beschäftigung auf einem anderen, freien Arbeitsplatz möglich ist. Dann muß der Arbeitgeber zunächst eine Änderungskündigung aussprechen und darin die Weiterbeschäftigung des Mitarbeiters zu geänderten Konditionen anbieten. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 30.09.2006]
Der Sprecher des Auswärtigen Amtes teilt mit, daß die Änderungskündigung des Kulturabkommens der Regierung in Pretoria bereits vorgelegt worden sei […]. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1985]]
Bei Rationalisierungsmaßnahmen darf durch Änderungskündigungen zwar der Lohn von Arbeitskräften gekürzt werden, nicht jedoch das Einkommen eines Betriebsratsmitglieds […]. [Der Spiegel, 01.12.1969, Nr. 49]

Typische Verbindungen zu ›Änderungskündigung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Änderungskündigung‹.

Zitationshilfe
„Änderungskündigung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%84nderungsk%C3%BCndigung>, abgerufen am 02.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Änderungsgesetz
Änderungsantrag
Änderung
anderthalbstündig
anderthalbjährig
Änderungsrate
Änderungsschneiderei
Änderungsvorschlag
Änderungswunsch
anderwärtig