Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Öffnungsperspektive, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Öffnungsperspektive · Nominativ Plural: Öffnungsperspektiven
Aussprache [ˈœfnʊŋspɛʁspɛkˌtiːvə]
Worttrennung Öff-nungs-per-spek-ti-ve · Öff-nungs-pers-pek-ti-ve
Wortzerlegung Öffnung Perspektive
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Aussicht auf die zukünftige, wenn auch nicht zeitnahe Verbesserung eines beschränkenden aktuellen Zustands
Beispiele:
Wir müssen Öffnungsperspektiven zeigen. […] Krisenmanager haben sich zu Beginn profiliert, wer die rigorosesten Freiheitsbeschränkungen verhängt. Jetzt wünsche ich mir diesen Ehrgeiz bei der Frage, mit welchen Ideen wir den Gesundheitsschutz mit der Rückkehr in die Freiheit schnellstmöglich verbinden können. [Welt am Sonntag, 05.04.2020]
Appell der Bürgermeister und Touristiker aus Viechtach und Kollnburg: Die Branche braucht dringend eine Öffnungsperspektive. Keine andere Branche ist so lange im Lockdown wie der Tourismus‑ und Gastronomiebetrieb sowie die Kultur. [Mittelbayerische, 19.02.2021]
»Wir brauchen jetzt eine Öffnungsperspektive, ab wann der Vereinssport wieder ausgeübt werden kann«, bekräftigt Präsident Jörg Ammon: »Für die Gesundheit unserer Bevölkerung ist es höchste Zeit, dass wieder Sport im Verein stattfinden kann.« [Landshuter Zeitung, 18.02.2021]
»Gerade weil wir – je länger desto mehr – Solidaritätskonflikte wahrnehmen, müssen wir über Öffnungsperspektiven nachdenken,« sagte der Vorsitzende des Ethikrats und evangelische Theologe Peter Dabrock […], »sonst geht die Zustimmung der Bevölkerung zum Lockdown verloren.« [Süddeutsche Zeitung, 28.03.2020]
Nun wird in vielen Betrieben aufgrund der Wirtschaftskrise auf Kurzarbeit gesetzt, jedoch mit dem Ziel, die Arbeiter danach wieder langfristig einzustellen, da man auf neue Arbeitsaufträge hofft. […] Wie sich 2011 der Arbeitsmarkt ohne diese Öffnungsperspektive entwickelt, kann man Anfang 2009 definitiv noch nicht sagen. [Der Standard, 02.02.2009]
[Verteidigungsminister] Spiroiu sagte […], diese »historische Vereinbarung« solle der Anpassung der rumänischen Armee an den Standard demokratischer Armeen in Europa dienen. Die NATO sei das einzige Instrumentarium, das die Sicherheit in Europa gewährleisten könne. Zuvor hatte [Verteidigungsminister] Rühe erläutert, das Abkommen mit Bukarest sei auch im Blick auf die Öffnungsperspektive der NATO zu sehen, ohne daß die Mitgliedschaft Rumäniens in absehbarer Zeit bevorstehe. [Süddeutsche Zeitung, 20.10.1993]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Öffnungsperspektive“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%96ffnungsperspektive>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Öffnungsklausel
Öffnungsgrad
Öffnung
Öffner
Öffentlichkeitsscheu
Öffnungspolitik
Öffnungsweite
Öffnungswinkel
Öffnungszeit
Öhmd