Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Ölminister, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ölministers · Nominativ Plural: Ölminister
Worttrennung Öl-mi-nis-ter
Wortzerlegung Öl Minister

Typische Verbindungen zu ›Ölminister‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ölminister‹.

Amt Emirat Kartell Opec-staat Posten Treffen algerisch bekräftigen beraten beschließen betonen bezeichnen einigen erklären irakisch iranisch kuwaitisch libysch nigerianisch sagen saudi-arabisch saudiarabisch saudisch stellvertretend treffen venezolanisch verkünden versichern zitieren Äußerung

Verwendungsbeispiele für ›Ölminister‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Früher war er selbst Ölminister, heute leitet er den Auswärtigen Ausschuss im Parlament. [Die Zeit, 28.06.2012, Nr. 10]
Ohne die Mithilfe des weitsichtigen saudischen Ölministers wäre dies alles freilich nicht so deutlich ausgefallen. [Die Zeit, 25.09.1981, Nr. 40]
Die Ölminister der drei Länder erklärten, ihre Länder stünden bereit, die Ölfördermenge zu reduzieren, um den Ölpreis zu stabilisieren. [Süddeutsche Zeitung, 29.10.2001]
Unter anderem ist ein Treffen mit dem saudi‑arabischen Ölminister geplant. [Die Welt, 04.04.2002]
Ein ehemaliger irakischer Ölminister hat angekündigt, dass sie einzeln überprüft werden. [Der Tagesspiegel, 04.04.2003]
Zitationshilfe
„Ölminister“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%96lminister>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ölmessstab
Ölmess-Stab
Ölmassage
Ölmarkt
Ölmantel
Ölministerium
Ölmotor
Ölmulti
Ölmühle
Ölofen