Überarbeit

WorttrennungÜber-ar-beit (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Arbeit, die zusätzlich zu der festgelegten täglichen Arbeitszeit geleistet wird

Thesaurus

Synonymgruppe
Mehrarbeit · ↗Zusatzverdienst · Überarbeit · Überstunden  ●  Überzeit  schweiz. · Plusstunden  ugs.

Verwendungsbeispiele für ›Überarbeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In Teilen mag ein Überarbeiten des 1997 geschlossenen Regelwerks sinnvoll erscheinen.
Die Welt, 28.04.2004
Rund hundert Fälle wegen „Tod durch Überarbeiten“ beschäftigen zur Zeit die japanischen Gerichte.
Die Zeit, 10.04.1992, Nr. 16
Das ist dem Romanschreiben auch viel näher, ganz ähnlich wie beim Überarbeiten eines Romans.
Süddeutsche Zeitung, 16.10.2004
Schon das bloße Zurückziehen und erneute Überarbeiten wäre ein neuer Tiefschlag für die Regierung.
Der Tagesspiegel, 07.02.2002
Man fragt sich aber, was das regelmäßige Überarbeiten eines Internet-Textes mit der periodischen Verbreitung von Text zu tun haben soll.
C't, 1998, Nr. 20
Zitationshilfe
„Überarbeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%9Cberarbeit>, abgerufen am 28.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
überantworten
Überanstrengung
überanstrengen
Überängstlichkeit
überängstlich
überarbeiten
Überarbeitung
Überärmel
überäugig
überaus