Überkapazität, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Überkapazität · Nominativ Plural: Überkapazitäten
Aussprache 
Worttrennung Über-ka-pa-zi-tät
Wortzerlegung über-Kapazität
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

Wirtschaft (auf längere Sicht nicht auszunutzende) zu große Kapazität (1, 2)
Beispiele:
Die Schweiz ist von der geldgetriebenen [Immobilien-]Blasenbildung nicht unberührt geblieben. Eine Zinswende könnte am hiesigen Immobilienmarkt grössere Korrekturen auslösen. Steigende Leerstände deuten auf zunehmende Überkapazitäten hin. [Neue Zürcher Zeitung, 19.12.2017]
Die Kapazitäten [der Brauerei] reichen sowieso schon aus: Bei der Flaschenabfüllung gab es in Berlin 40 Prozent Überkapazität – insgesamt könnte fast doppelt so viel Bier hergestellt werden. [Bild, 02.02.2005]
Während die Beförderung [von Gütern] auf der Straße um acht Prozent wuchs, schrumpfte sie auf der Schiene um vier Prozent. Der Lkw ist eindeutiger denn je Marktführer, die mit der Liberalisierung des europäischen Marktes entstandenen Überkapazitäten drücken die Preise gewaltig. [Die Zeit, 23.03.2000, Nr. 13]
Das kürzlich an der Mosel in Betrieb genommene französische Atomkraftwerk Cattenom vergrößert den ohnehin schon hohen Anteil der Kernenergie an der französischen Stromerzeugung und wird zu beträchtlichen Überkapazitäten führen. [die tageszeitung, 29.10.1986]
Die Krise im Automobil‑ und im Schiffbau, den Hauptabnehmern für Stahl, hat zu enormen Überkapazitäten und zu verschärftem Konkurrenzkampf der Stahlproduzenten geführt. [Berliner Zeitung, 25.10.1980]

Typische Verbindungen zu ›Überkapazität‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Überkapazität‹.

Zitationshilfe
„Überkapazität“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%9Cberkapazit%C3%A4t>, abgerufen am 27.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
überkandidelt
überkämmen
überjährig
Überjacke
überirdisch
Überkapitalisierung
überkippen
überkleben
Überkleid
überkleiden