Überlauf, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Überlauf(e)s · Nominativ Plural: Überläufe
Aussprache
WorttrennungÜber-lauf
Grundformüberlaufen
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutungen

1.
Anlage, Vorrichtung zum Abfluss von überschüssigem Wasser
Beispiele:
Der neue Teich bekommt einen Überlauf, überschüssiges Wasser wird in den Isebekkanal geleitet. [Bild, 19.03.2002]
»Ein Infinity Pool ist ein Pool, der an einer oder mehreren Seiten keine sichtbare Begrenzung, sondern einen Überlauf hat«, sagt [der Projektmanager des Hotels] […]. Dadurch »entsteht der Eindruck, dass der Pool direkt in das Meer übergeht, also unendlich ist.« [Spiegel, 22.12.2016 (online)]
Auch der Überlauf einer Talsperre hat ein Pendant an der Badewanne. Damit ein offener Wasserhahn nicht die Wohnung unter Wasser setzt, kann einströmendes Wasser durch eine nicht verschließbare Öffnung kurz unterhalb des Wannenrands abfließen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.09.2002]
Für die Reinigung des Regenwassers bedarf es keiner großen Technik, das funktioniert nach Auskunft der Stadtwerke alles mechanisch über Spülstraßen und Überläufe, so dass sich die Schwimmstoffe unten absetzen können. [Frankfurter Rundschau, 16.10.1999]
Ein weiteres Problem sei das Abwassersystem in Berlins Innenstadt, das Niederschlag nicht von Abwasser trennt. Durch Überläufe gelangt bei starkem Regen dann auch Abwasser in die Spree. [Berliner Zeitung, 31.03.1999]
2.
das Überlaufen (I 1 a)Quelle: DWDS, 2017
Beispiele:
Das Wehr unter der Seestraße verhindert den Überlauf von Schmutzwasser in den Westhafenkanal. [Berliner Zeitung, 06.10.2005]
Die neuen, superdicken Transportrohre nehmen den Druck weg, fassen das ganze Schietwasser und stoppen den Überlauf in die Alster. [Bild, 11.02.2005]
Schließlich ist noch geplant, an der Brücke am Feuerwehrgerätehaus einen Überlauf des Erlenbachs bei einem möglichen Hochwasser am rechten Uferrand zu ermöglichen. [Frankfurter Rundschau, 24.11.1999]
»Die Lage [an der vollen Talsperre] ist überhaupt nicht dramatisch«, sagte der Leiter des Schiffahrtsamtes […] Uwe Klemm. Aufgrund der Wetterprognosen rechnete Klemm für heute mit einem Ende des Überlaufs. [Frankfurter Rundschau, 06.03.1999]
metonymisch überschüssiges Wasser o. Ä.Quelle: DWDS, 2017
Beispiele:
Bei starkem Regen sei die Kapazität der Klärwerke rasch ausgeschöpft. »Wenn es kein Rückhaltebecken gibt, fließt der Überlauf ungefiltert in die Flüsse.« [Die Welt, 19.08.2014, Nr. 192]
Bei heftigem Regen schwappt der Überlauf der parallel zum Fluss verlaufenden Kanäle nun nicht mehr in Wien und Liesing, sondern fließt in große unterirdische Speicherröhren, was die Wasserqualität der Flüsse erheblich verbessert. [Der Standard, 04.11.2008]
Hier [bei Häusern, deren Abwässer in Sickergruben fließen] werden die beim selbsttätig ablaufenden Faulprozess anfallenden festen Rückstände mehrmals im Jahr abgepumpt; der »Überlauf« versickert. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.02.2000]
Auch bei der Wasseraufbereitung ließen sich die [Bauherren eines neuen Schwimmbads] […] etwas einfallen. Sie installierten neben Filterhaus und Pumpenanlage einen bei Freibädern sonst unüblichen Schwallwasserbehälter, der den Überlauf sammelt. [Frankfurter Rundschau, 21.04.1998]
3.
fachsprachlich das Überschreiten eines Zahlenbereichs (z. B. der höchsten Ziffernstelle bei einem Taschenrechner)
Beispiele:
Im übrigen hat der Rechenmodus auch seine Grenzen [bei preiswerten Taschenrechnern]: 800 Befehle für eine Rechnung sind das Maximum, ein Überlauf führt zur Fehlermeldung. [C't, 1990, Nr. 9]
[Der Fachautor Robert] Collins hält sich bei der Bewertung [eines Fehlers bei einem neuen Prozessor] zurück, erinnert aber daran, daß ein ähnlicher Überlauf (allerdings wegen eines Software-Fehlers) den Absturz der Ariane-5-Rakete verursacht hat. [Cʼt, 1997, Nr. 6]
Informations- und Telekommunikationstechnik Überschreiten eines dafür reservierten Speicherbereichs durch eine DatenmengeQuelle: DWDS, 2017
Beispiele:
Ein mutwillig herbeigeführter Überlauf eines Pufferspeichers ermöglicht es dem Wurm, seinen Programmcode auf dem geknackten Rechner auszuführen. [Spiegel, 31.07.2001 (online)]
Einige [Mobil-]Telefone können durch eine raffiniert zusammengestellte SMS sogar zum Absturz gebracht werden. Der Header (= die für die elektronische Verarbeitung nötigen Metadaten) der SMS wird so präpariert, daß er beim Empfänger einen Überlauf des Speicherpuffers verursacht. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 05.06.2001]
4.
Wechsel auf die andere, gegnerische SeiteQuelle: DWDS, 2017
entsprechend der Bedeutung von überlaufen (I 2)
Beispiele:
2009 wurde die Truppenstärke [der irakischen Armee] noch auf 325.000 Mann geschätzt, davon 220.000 beim Heer. Überläufe, Desertionen und Verluste hätten die Zahl reduziert, schreiben […]Experten. [Der Standard, 28.08.2013]
Die Überläufe [von nordkoreanischen Beamten] seien eher ein Zeichen für einen »schwächeren Zusammenhalt innerhalb der Eliteklasse«. »Es ist zu früh, über Zusammenbruch [Nordkoreas] zu diskutieren, denn bisher waren sämtliche Überläufer Kader, die außerhalb des Landes arbeiteten.« [Die Welt, 29.08.2016, Nr. 202]
Überläufe von kubanischen Athleten, vor allem von Baseballern und Volleyballern, sind in den letzten Jahren angestiegen. [Süddeutsche Zeitung, 30.05.2015]
Im Parlament [Neuseelands] verliefen die Fronten quer durch alle Parteien [bei der Abstimmung über die Entkriminalisierung der Homosexualität]. Noch wenige Stunden vor der Abstimmung war es zu einigen spektakulären Überläufen in das Pro-Lager gekommen. [Berliner Zeitung, 30.04.2005]
Stammesführer in den Bürgerkriegsgebieten [Afghanistans] wurden mit Bestechungsgeldern zum Überlauf ins prosowjetische Lager veranlaßt[…]. [Die Zeit, 09.01.1987, Nr. 03]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Puffer

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Überlauf‹.

Zitationshilfe
„Überlauf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Überlauf>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Überlastung
überlastig
überlasten
Überlast
Überlassung
Überlaufbecken
Überlaufblase
überlaufen
Überläufer
Überlaufleitung