äußerst

GrammatikSuperlativ
Aussprache
Worttrennungäu-ßerst
Wortbildung mit ›äußerst‹ als Letztglied: ↗alleräußerst · ↗zuäußerst
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
am weitesten außen liegend
Beispiele:
das äußerste Dorf
am äußersten Ende der Stadt
im äußersten Norden
die äußerste Insel
der äußerste Vorposten
sich in die äußerste Ecke, den äußersten Winkel verkriechen
übertragen
Beispiel:
die äußerste Linke, Rechte (= Partei, die am weitesten nach links, rechts gerichtet ist)
2.
größt
Beispiele:
mit äußerster Behutsamkeit, Umsicht vorgehen
äußerste Vorsicht ist geboten
äußerste Anstrengungen unternehmen
mit äußerstem Nachdruck
äußerste Misbilligung, Zurückhaltung zeigen
in äußerster Verlegenheit, Gefahr sein
die Sache ist von äußerster Wichtigkeit
adverbiell
im höchsten Grade, sehr
Beispiele:
er ist äußerst streng, gut, liebenswürdig
das ist äußerst günstig, wichtig, bedeutungsvoll
ich bin äußerst gespannt
ich tue es äußerst ungern
das ist mir äußerst (un)angenehm, fatal
sie ist äußerst elegant gekleidet
er ist aufs Äußerste, auf das Äußerste erzürnt
3.
letzt, letztmöglich
Beispiele:
das Äußerste wagen, versuchen, tun
jmdm. das Äußerste abverlangen
etw. aufs Äußerste treiben, es auf Äußerste ankommen lassen
er ist zum Äußersten entschlossen
bis zum Äußersten gehen
seinen Triumph bis zum Äußersten auskosten
jmdn. zum Äußersten bringen
wir müssen zu den äußersten Mitteln greifen
das ist der äußerste Termin
der äußerste Preis (= der niedrigste Preis)
4.
schlimmst
Beispiele:
im äußersten Fall
das Äußerste befürchten
auf das Äußerste vorbereitet, gefasst sein
das Äußerste verhindern
jmdn. vor dem Äußersten bewahren

Thesaurus

Synonymgruppe
allzu · ↗ausgesprochen · ↗außergewöhnlich · ↗außerordentlich · ↗besonders · ↗enorm · ↗hochgradig · in höchstem Maße · ↗massiv · ↗stark · ↗ungemein · ↗zutiefst · äußerst · ↗überaus  ●  ↗sehr (vor Adjektiv oder Adverb)  Hauptform · höchlichst  geh., altertümelnd · ↗schwer  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
absolut · ↗ausgesprochen · ↗extrem · ↗hoch... · ↗hyper... · ↗höchst · ↗mega... · ↗radikal · ↗sehr · ↗total · ↗unglaublich · äußerst · über die Maßen · ↗überaus  ●  ↗brutal  ugs., süddt. · ↗echt  ugs. · ↗ganz  ugs. · ganz ganz  ugs. · ↗super...  ugs. · ↗voll  ugs., jugendsprachlich · was das Zeug hält  ugs. · ↗wirklich  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • mit äußerster Heftigkeit · wie ein Irrer · wie ein Verrückter · wie verrückt · wie wild · äußerst heftig
  • ausgesprochen · ganz und gar · ↗gänzlich  ●  ↗betont  geh. · ↗prononciert  geh.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anspannung Anstrengung Behutsamkeit Dringlichkeit Erbitterung Gegenpol Gewissenhaftigkeit Grenzfall Heftigkeit Kraftanstrengung Linke Nordwesten Notfall Notfalle Notwehr Schärfe Sorgfalt Sparsamkeit Strenge Verfeinerung Vorposten Vorsicht Wachsamkeit Wichtigkeit Widerstreben Zartheit Zipfel Zurückhaltung Zuspitzung innerst

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›äußerst‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann zog er ab, flach flitzte der Ball ins äußerste Eck des Tores.
Der Tagesspiegel, 08.11.2004
Man balancierte allerdings am äußersten Rand, das Wort Design schien geradezu ein Tabu zu sein.
Süddeutsche Zeitung, 12.09.2003
Die äußerste Konzentration seines Schaffens zeigt sich schon im vergleichsweise geringen Umfang seines Werkes.
o. A.: B. In: Brockhaus-Riemann-Musiklexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 6106
Der äußerste Ring um die Stadt war dem Dorf am ähnlichsten.
Alexander Granach, Da geht ein Mensch: Leck: btb Verlag 2007, S. 62
Ich bin mit meiner Gruppe auf dem äußersten rechten Flügel.
Renn, Ludwig [d. i. Vieth v. Golßenau, Arnold Friedrich]: Krieg - Nachkrieg, Berlin: Aufbau-Verl. 1951 [1928], S. 80
Zitationshilfe
„äußerst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/äußerst>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
außersprachlich
außersinnlich
außerschulisch
außerrechtlich
außerplanmäßig
außerstand
außerstande
äußerstenfalls
außertariflich
außertourlich