öfter

Grammatik Komparativ · adverbiell
Aussprache 
Worttrennung öf-ter
Grundform oft

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. entsprechend der Bedeutung von oft
  2. 2. ...
    1. ⟨öfter⟩, ⟨des Öfteren⟩ oft, mehrmals
    2. häufig, mehrmalig
eWDG

Bedeutungen

1.
entsprechend der Bedeutung von oft
2.
öfter, des Öfterenoft, mehrmals
Beispiele:
man muß das öfter üben, nachsprechen
ich bin öfter dagewesen, sehe ihn öfter
darauf ist schon öfter hingewiesen worden
er hat das des Öfteren getan, erklärt
das ist schon des Öfteren vorgekommen
häufig, mehrmalig
Grammatik: adjektivisch
Beispiele:
bei öfterem Betrachten stellt man fest, dass ...
seine öfteren Hinweise, Versuche

Thesaurus

Synonymgruppe
ein paarmal · etliche Male · ↗gerne (mal) · häufiger · mehr als einmal · ↗mehrfach · ↗mehrmals · nicht selten · vermehrt · verschiedene Mal(e) · ↗verschiedentlich · ↗wiederholt · öfter (schon) mal  ●  öfter  Hauptform · alle paar (...) mal  ugs. · des Öfteren  geh. · des Öftern  geh. · nicht gerade selten  ugs. · ↗öfters  ugs.
Oberbegriffe
  • in einer bestimmten Häufigkeit · in einer bestimmten Regelmäßigkeit · mehr oder weniger oft · mehr oder weniger regelmäßig · mit einer bestimmten Auftretenswahrscheinlichkeit · mit einer bestimmten Häufigkeit  ●  so oft  Hauptform
  • in bestimmten Fällen
Assoziationen
  • dutzende Male · ↗dutzendmal · ein Dutzend Mal · ein paar dutzend Mal · einige Male · etliche Male · hundert Male · ↗hundertmal · mehrere Male · unzählige Male · viele Male · ↗viele Tausend Male · ↗viele tausend Male · ↗vieltausendmal
  • andauernd · ↗endlos · immer wieder einmal · immer wieder mal · immer wiederkehrend · in regelmäßigen Abständen · ↗laufend · ↗turnusmäßig · wieder und wieder · ↗wiederholt · wiederholte Male · zum wiederholten Male  ●  (und) täglich grüßt das Murmeltier  Spruch · immer wieder  Hauptform · (es ist) immer wieder das Gleiche  ugs. · aber und abermals  geh., veraltet · am laufenden Meter  ugs. · ↗dauernd  ugs. · ein(s) ums andere Mal  ugs. · ↗ewig  ugs. · immer und ewig  ugs. · immer wieder das gleiche Spiel  ugs. · ↗ständig  ugs.
  • etliche Male · ↗häufig · ↗oftmals · sehr oft · viele Male · ↗vielmals · zum wiederholten Mal  ●  ↗hundertmal  emotional · ↗oft  Hauptform · ↗x-mal  emotional · zig mal  emotional
  • ...malig · ↗mehrfach · ↗mehrmalig · ↗wiederholt · x-malig
  • alle paar (...) · im Abstand von wenigen (...)
  • an vielen Orten · ↗häufig · in vielen Städten · ↗vielerorts
  • größtenteils · ↗hauptsächlich · ↗häufig · im Regelfall · in der (überwiegenden) Mehrzahl der Fälle · in der Regel · ↗mehrheitlich · ↗meist · ↗zumeist · ↗überwiegend  ●  ↗meistens  Hauptform · pflegen zu  geh., ironisierend

Typische Verbindungen zu ›öfter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›öfter‹.

Zitationshilfe
„öfter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%B6fter>, abgerufen am 10.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
oft
offwhite
Offtheater
Offstimme
Offsprecher
öfters
oftmalig
oftmals
Oger
ogival