Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

öko

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Grundformökologisch
DWDS-Minimalartikel

Bedeutung

umgangssprachlich

Typische Verbindungen zu ›öko‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›öko‹.

Verwendungsbeispiele für ›öko‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dasselbe gilt für die Bezeichnungen "aus kontrolliert biologischem Anbau" und "öko". [Die Zeit, 16.01.2012, Nr. 03]
Zitationshilfe
„öko“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%B6ko>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
öfters
öfter
öffnender Pass
öffnen
öffentlichkeitswirksam
öko-
ökologisch
ökonometrisch
ökonomisch
ökonomisieren