Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

öko-

Grammatik Affix
Aussprache 
Wortbildung  mit ›öko-‹ als Erstglied: Öko-Partei · Ökobank · Ökobenzin · Ökofundamentalist · Ökohaus · Ökolabel · Ökolandbau · Ökologe · Ökologie · Ökonomie · Ökopartei · Ökopaxbewegung · Ökosiegel · Ökosteuer · Ökostrom · Ökosystem · Ökoterror · Ökoterrorismus · Ökotourismus · Ökotrophologie · Ökowein · Ökozid
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

drückt in Bildungen mit Substantiven (seltener mit Adjektiven) aus, dass jmd. oder etw. in irgendeiner Weise mit Ökologie, mit bewusster Beschäftigung mit der Umwelt, mit Umweltproblemen in Beziehung steht
Dieses Wort ist Teil des Wortschatzes für das Goethe-Zertifikat B1.
Zitationshilfe
„öko-“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%B6ko->.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
öko
öfters
öfter
öffnender Pass
öffnen
ökologisch
ökonometrisch
ökonomisch
ökonomisieren
ökonomistisch