ölgetränkt

GrammatikAdjektiv
Worttrennungöl-ge-tränkt
formal verwandt mittränken

Typische Verbindungen zu ›ölgetränkt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ölgetränkt‹.

Verwendungsbeispiele für ›ölgetränkt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die ölgetränkten Materialien müssen sich auf dem Holzboden selbst entzündet haben.
Süddeutsche Zeitung, 26.08.2003
Als die Beamten eintreffen, zündet R. einen ölgetränkten Lappen an, wirft ihn auf Polizeiobermeister Hagen R. (39).
Bild, 13.05.2002
Ein ölgetränktes Avocadostück war von der Gabel auf ihren weißen Rock gefallen.
Jentzsch, Kerstin: Seit die Götter ratlos sind, München: Heyne 1999 [1994], S. 326
Das digitale Papier enthält winzige Plastikkügelchen, eingebettet in durchsichtiges, ölgetränktes Silikongummi.
C't, 1999, Nr. 6
Ohne einen einzigen Nagel werden die Bootsplanken mit ölgetränkten Kokosschnüren zusammengenäht.
Der Tagesspiegel, 02.08.1997
Zitationshilfe
„ölgetränkt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%B6lgetr%C3%A4nkt>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ölgesellschaft
Ölgeschäft
Ölgemisch
Ölgemälde
Ölgehalt
Ölgewinnung
Ölgötze
Ölhafen
ölhaltig
Ölhaut