über Kreuz liegen

Grammatik Mehrwortausdruck
Bestandteile  Kreuz liegen
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

umgangssprachlich jmd. liegt mit jmdm. über Kreuz, jmd. und jmd. liegen über Kreuz(mit jmdm.) zerstritten, verkracht, verfeindet sein
Beispiele:
Washington und Berlin liegen nicht nur in verteidigungspolitischen Fragen über Kreuz, auch der Handelsstreit ist keineswegs abgewendet. [Die Welt, 07.11.2019]
In der Haushaltspolitik liegt das verschuldete Italien immer wieder mit der EU‑Kommission über Kreuz. [Münchner Merkur, 10.09.2019]
Denn beim Thema schnelles Internet lagen beide schon zu oft über Kreuz, passten die Forderungen der Gemeinde und das Agieren der Telekom nicht zusammen. [Leipziger Volkszeitung, 10.08.2019]
Über Kreuz liegen Windmüller und Stromkonzerne auch noch bei der Frage, woher künftig der Strom kommt, wenn der Wind nicht weht. [Berliner Zeitung, 03.11.2004]
Doch Bahnchef Hartmut Mehdorn, der auch persönlich mit seinem Ex‑Manager über Kreuz liegt, sperrt die Gehaltsüberweisung. [Der Spiegel, 18.03.2002, Nr. 12]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„über Kreuz liegen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%BCber%20Kreuz%20liegen>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
über jmds. Kopf hinweg
über Geschmack lässt sich nicht streiten
über Gebühr
über ein paar Ecken verwandt
über die Theke gehen
über Kreuz sein
über Kreuz stehen
über kurz oder lang
über lang oder kurz
über Nacht