Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

überdenkenswert

Grammatik Adjektiv
Worttrennung über-den-kens-wert
Wortzerlegung Überdenken wert

Verwendungsbeispiele für ›überdenkenswert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das scheint nicht viel zu sein, aber manchmal sind sogar Illusionen überdenkenswert. [Die Zeit, 04.06.1971, Nr. 23]
Er hält nicht nur die Übergabe der Filmpreise für »überdenkenswert«. [Die Zeit, 11.05.2007, Nr. 19]
Er hält ein Lkw‑Fahrverbot an solchen kritischen Tagen für durchaus überdenkenswert. [Süddeutsche Zeitung, 24.12.2001]
Nach dieser neuerlichen Pleite scheint eine solche Maßnahme zumindest überdenkenswert. [Die Welt, 07.03.2001]
Insgesamt ist dies also eine mehr als überdenkenswerte, solide Anlageform. [Die Welt, 26.11.2003]
Zitationshilfe
„überdenkenswert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%BCberdenkenswert>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
überdenken
überdem
überdehnen
überdecken
überdauern
überdeterminiert
überdeutlich
überdies
überdimensional
überdimensionieren