Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

überhören

Grammatik Verb · überhört, überhörte, hat überhört
Aussprache 
Worttrennung über-hö-ren
Wortzerlegung über- hören
Wortbildung  mit ›überhören‹ als Erstglied: überhörbar
eWDG

Bedeutungen

1.
etw. überhören
a)
etw. unabsichtlich nicht hören, nicht mit dem Gehör wahrnehmen
Beispiele:
er hat das Klingeln, ihr Kommen überhört
sie überhörten den Alarm, Abfahrtssignal
b)
etw. absichtlich nicht hören wollen, etw. nicht zur Kenntnis nehmen, nicht darauf reagieren
Beispiele:
eine Mahnung, Warnung überhören
er überhörte die Ironie in ihren Worten
diese Bemerkung möchte ich (lieber) überhört haben
2.
veraltend etw., jmdn. überhörenetw., jmdn. abhören
Beispiele:
sie überhörte die Vokabeln, chemischen Formeln
er [Herr von Knobelsdorff] überhörte den jungen Mann, er ließ sich ganze Erläuterungen wiederholen [ Th. MannKönigl. Hoheit7,324]

Thesaurus

Synonymgruppe
verpassen · überhören  ●  einen Aussetzer haben  ugs. · nicht mitbekommen  ugs.

Typische Verbindungen zu ›überhören‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›überhören‹.

Verwendungsbeispiele für ›überhören‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die anderen reden freilich um so mehr darüber, aber er überhört das gramgebeugt. [Lehmann, Arthur-Heinz: Mensch, sei positiv dagegen!, Dresden: Heyne 1939 [1939], S. 105]
Er schien den gefährlichen Ton in deiner Frage überhört zu haben. [Walter, Otto F.: Der Stumme, München: Kösel 1959, S. 68]
Das hört er oft hier, und meist überhört er es. [Die Zeit, 17.09.1998, Nr. 39]
In der Tat ist, was dort geschieht, nicht zu überhören. [Die Zeit, 23.01.1998, Nr. 5]
Doch auch ein leises Rumoren war nicht mehr zu überhören. [Der Spiegel, 13.11.1989]
Zitationshilfe
„überhören“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%BCberh%C3%B6ren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
überhörbar
überhöht
überhöhen
überhöflich
überhäufen
überindividuell
überinterpretieren
überirdisch
überjährig
überkandidelt