überhasten

GrammatikVerb · überhastet, überhastete, hat überhastet
Aussprache
Worttrennungüber-has-ten
Wortzerlegungüber-hasten
Wortbildung mit ›überhasten‹ als Erstglied: ↗Überhastung
eWDG, 1976

Bedeutung

etw. in zu großer Hast tun, etw. übereilen
Beispiel:
der Dirigent überhastete das Tempo
sich überhasten
Beispiele:
er überhastete sich beim Anziehen
sie ... überhastete sich, machte viele unnötige Worte und erinnerte mich in ihrer Unrast an eine Henne [FedererRegina Lob168]
Grammatik: oft im Part. Prät.
Beispiele:
überhastet sprechen, reagieren
ein überhasteter Umzug
die Konferenz war überhastet einberufen worden

Thesaurus

Synonymgruppe
hastig sein · mit heißer Nadel stricken (an) · unbedacht sein · vorschnell sein · ↗übereilen · überhasten · ↗überstürzen  ●  huddeln  ugs. · übers Knie brechen  ugs.
Assoziationen
  • eilig hingeworfen (Manuskript, Song)  ●  mit heißer Nadel gestrickt (Plan, Projekt)  fig. · übereilt auf den Weg gebracht (Gesetz)  fig.
Antonyme
  • überhasten

Verwendungsbeispiele für ›überhasten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber es mehren sich auch dort die Stimmen, die dafür eintreten, die Entwicklung nicht zu überhasten.
Die Zeit, 20.11.1964, Nr. 47
Die dadurch in den Nachbarbereichen erwirtschaftete Produktivitätssteigerung überhaste nun das Tempo des sogenannten sozialen Fortschritts.
Die Zeit, 26.07.1956, Nr. 30
Sie sind so intensiv dabei, dass aus Brüssel und Skandinavien inzwischen der vorsichtige Hinweis kommt, nichts zu überhasten.
Die Welt, 03.01.2004
Überhastet hatte ein Parteitag im November letzten Jahres, als alle Deiche zu brechen drohten, sich an den "Strohhalm Stoltenberg" (Heiser) geklammert.
Der Spiegel, 25.04.1988
Nur sollte man nichts überhasten.
Graudenz, Karlheinz u. Pappritz, Erica: Etikette neu, Berlin: Deutsche Buch-Gemeinschaft 1967 [1956], S. 438
Zitationshilfe
„überhasten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%BCberhasten>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Überhast
überhart
überhapps
Überhangsrecht
Überhangsmandat
Überhastung
überhauchen
überhäufen
Überhäufung
überhaupt