übern

GrammatikPräposition
Aussprache
Wortzerlegungüber1den1
eWDG, 1976

Bedeutung

umgangssprachlich
siehe auch über¹ (I 2 a–f. 3 b. c. III 1 a. b. 2. 3. 4)
Beispiele:
übern Graben springen
übern Rundfunk sprechen
jmdm. übern Mund fahren
eins übern Durst trinken

Thesaurus

Synonymgruppe
über den  ●  übern  ugs.
Antonyme
Zitationshilfe
„übern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%BCbern>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Übermutter
übermütig
Übermut
Übermüdung
übermüden
übernächst
übernachten
übernächtig
übernächtigen
Übernächtigkeit