überpünktlich

Grammatik Adjektiv
Worttrennung über-pünkt-lich
Wortzerlegung  über- pünktlich
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

sehr, allzu pünktlich

Thesaurus

Synonymgruppe
exakt zum vereinbarten Zeitpunkt · pünktlich wie die Eisenbahn · pünktlich wie die Maurer · superpünktlich · überpünktlich  ●  sehr pünktlich  Hauptform
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›überpünktlich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der General Manager flog überpünktlich ein, 48 Stunden vor dem Start seines Auftrags.
Süddeutsche Zeitung, 06.02.1998
Doch schon nach wenigen Minuten war klar, der Flug würde in Lugano landen, überpünktlich.
Die Zeit, 09.06.2008, Nr. 24
So überpünktlich wird er auch später immer zu den Vorstellungen erscheinen.
Der Tagesspiegel, 09.08.2002
Denn der Klub leistet seine Zahlungen pünktlich, teilweise sogar überpünktlich.
Bild, 02.07.1999
Überpünktlich, zehn Minuten vor Arbeitsbeginn, erreiche ich den Hübschen Graben.
Scherzer, Landolf: Der Erste, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1988], S. 22
Zitationshilfe
„überpünktlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%BCberp%C3%BCnktlich>, abgerufen am 29.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
überpudern
Überprüfungskommission
Überprüfungsarbeit
Überprüfung
überprüfen
überputzen
Überqualifikation
überqualifiziert
überquellen
überquer