überreich

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungüber-reich
Wortzerlegungüber-reich

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. umfangreich, in hohem Maße
    1. ⟨etw. ist überreich an etw.⟩ etw. besitzt viel von etw.
  2. 2. sehr prächtig, sehr kostbar
eWDG, 1976

Bedeutungen

1.
umfangreich, in hohem Maße
Beispiele:
eine überreich Ernte, Mahlzeit
das Museum, die Kirche war überreich mit Kunstschätzen ausgestattet
jmdn. überreich (= sehr reichlich, großzügig) beschenken
die Tagung gab in überreichem Maß Anregungen
etw. ist überreich an etw.etw. besitzt viel von etw.
Beispiel:
das Land ist überreich an Bodenschätzen
übertragen
Beispiel:
das Jahr ist überreich an Ereignissen gewesen
2.
sehr prächtig, sehr kostbar
Beispiel:
die Schloßfassade, das Tor, der Bucheinband ist überreich verziert

Typische Verbindungen zu ›überreich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›überreich‹.

Verwendungsbeispiele für ›überreich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und zumindest mit letzterem war die deutsche Literatur bislang ja nicht eben überreich gesegnet.
Die Welt, 04.12.2004
Und schon war der mit Talenten derzeit nicht eben überreich gesegneten österreichischen Literatur ein neuer Star geboren.
Der Spiegel, 02.07.1990
Trotz überreichem Angebot an billigem Plastikspielzeug hat das hölzerne Spielzeug immer noch seinen besonderen Reiz, besonders für kleinere Kinder.
Bernd Käsch, Heimwerker-Handbuch: Wiesbaden: Falken-Verlag Erich Sicker 1968, S. 127
Aus dem Wasser, dem Urgrund des Lebens, sprießt eine überreiche Vegetation hervor.
Hofmann, Werner: Das irdische Paradies, München: Prestel 1991 [1960], S. 180
Was ihm an Willenskraft fehlte, besaß dieses Kind in überreichem Maße.
Stucken, Eduard: Die weißen Götter, Stuttgart: Stuttgarter Hausbücherei [1960] [1919], S. 629
Zitationshilfe
„überreich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%BCberreich>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Überregulierung
überregional
Überredungskunst
Überredung
überreden
überreichen
überreichlich
Überreichung
Überreichweite
überreif