übersehen

GrammatikVerb
Worttrennungüber-se-hen (computergeneriert)
Wortzerlegungüber-sehen
Wortbildung mit ›übersehen‹ als Erstglied: ↗übersehbar  ·  mit ›übersehen‹ als Grundform: ↗Übersicht
eWDG, 1976

Bedeutungen

I.
umgangssprachlich sich [Dativ] etw. übersehenetw. nicht mehr sehen mögen, weil man es schon zu oft gesehen hat
Grammatik: Präsens ‘sieht über’, Präteritum ‘sah über’, mit Hilfsverb ‘hat’, Partizip II ‘übergesehen’
Beispiele:
ich habe mir die Farbe, das Muster des Kleides übergesehen
diese Sendung sieht man sich schnell, leicht über
II.
Grammatik: Präsens ‘übersieht’, Präteritum ‘übersah’, mit Hilfsverb ‘hat’, Partizip II ‘übersehen’
1.
etw. überblicken, überschauen
Beispiel:
hier [auf dem Hügel] saß man trocken im knisternden Herbstgras und übersah das ganze weite Tal [HesseNarziß5,253]
2.
übertragen etw. in zusammenfassender Sicht erkennen und beurteilen
Beispiele:
mit einem Blick übersah er die Lage, diese Situation
er konnte nicht die Tragweite seines Entschlusses übersehen
das ganze Ausmaß der Katastrophe lässt sich bis jetzt noch nicht übersehen
3.
etw., jmdn. unabsichtlich nicht sehen, nicht beachten, nicht berücksichtigen
Beispiele:
er hat beim Durchlesen, bei der Korrektur des Aufsatzes einige Fehler übersehen
bei der Einschätzung der Umstände wurden wesentliche Faktoren übersehen
umgangssprachlichin der Hitze des Gefechtes etw. übersehen
sie war gekränkt, weil sie bei der Begrüßung übersehen wurde
jmdn., etw. absichtlich nicht sehen, beachten
Beispiele:
jmdn. geflissentlich übersehen
man übersah ihn einfach

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich) hinwegsetzen · ↗ignorieren · nicht beachten · ↗übergehen · übersehen
Synonymgruppe
verfehlen · ↗vergessen · ↗verpassen · ↗versäumen · übersehen  ●  nicht mitbekommen  ugs. · ↗verabsäumen  geh., Papierdeutsch · ↗verbaseln  ugs., regional · ↗verpennen  ugs. · ↗verschlafen  ugs. · ↗verschwitzen  ugs.
Assoziationen
  • (sich) nicht erinnern (an) · nicht denken an · ↗vergessen  ●  (jemandem) entfallen (sein)  geh. · (jemandem) nicht erinnerlich (sein)  geh. · (sich einer Sache) nicht entsinnen können  geh. · aus den Augen verlieren  ugs. · ↗verbummeln  ugs. · ↗verschwitzen  ugs.
  • (einer Sache) verlustig gehen · ↗verlegen · ↗verlieren  ●  ↗verbaseln  ugs., regional · ↗verbummeln  ugs. · ↗verdusseln  ugs. · verklüngeln  ugs. · ↗verkramen  ugs. · ↗verschlampen  ugs. · ↗verschludern  ugs. · verschluren  ugs., rheinisch · ↗verschmeißen  ugs., bair. · ↗verschusseln  ugs.
  • (etwas) verbummelt haben · (etwas) verkramt haben · (etwas) verlegt haben · (etwas) verschlampt haben · (etwas) verschusselt haben

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aspekt Detail Ding Dokument Einwanderung Faktor Foul Handspiel Nebenwirkung Phänomen Quelle Talent Tatsache bisher bislang geflissentlich gern häufig lange meist oft unterschätzt verdrängt vergessen völlig weitgehend weithin zumeist

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›übersehen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Manchmal redet er mit dir ganz normal, dann übersieht er dich wieder.
Die Welt, 27.07.2002
Aber wer um sein neues Leben fährt, ist nicht zu übersehen.
Der Tagesspiegel, 17.02.2001
Wir sind zur Zeit noch nicht in der Lage, das gesamte Material überhaupt zu übersehen.
o. A.: Einhundertvierundfünfzigster Tag. Donnerstag, 13. Juni 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 23944
Sie übersehen hier einen ungeheuer wichtigen Satz, den letzten Satz der Frage 3.
o. A.: Einhundertfünfter Tag. Donnerstag, 11. April 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 4486
Dann würde ich übersehen können, ob es so ging, oder ob ich mich nach einer regelmäßig bezahlten Tätigkeit umtun müßte.
Ostwald, Wilhelm: Lebenslinien. Eine Selbstbiographie, 3 Teile. In: Simons, Oliver (Hg.), Deutsche Autobiographien 1690 - 1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1927], S. 39464
Zitationshilfe
„übersehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/übersehen>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
übersehbar
Überseeverkehr
Überseetabak
Überseeschiff
Überseelinie
übersenden
Übersender
Übersendung
übersensibel
übersetzbar