überteuern

GrammatikVerb · überteuert, überteuerte, hat überteuert
Worttrennungüber-teu-ern
Wortbildung mit ›überteuern‹ als Grundform: ↗überteuert
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

übermäßig teuer (1) machen
Beispiele:
Die Lehre [aus der Weltaustellung] für die Fußballweltmeisterschaft 2006 sei jedoch, die Preise in der Stadt bezahlbar zu halten und nicht, wie in Hannover, zu überteuern. [Die Welt, 24.10.2000]
Diese Geier (= Bauunternehmer) stürzen sich nicht auf Aas, sondern auf Frischfleisch in Form staatlich finanzierter [Bau-]Projekte jeglicher Art, die sie systematisch überteuern, um ihre persönliche Gier zu befriedigen. [Neue Zürcher Zeitung, 14.07.2016]
Aus den […] Meldungen in den Zeitungen erfahren die Römer […] wie sich Politiker, Beamte und Unternehmer zu Dutzenden aus den öffentlichen Töpfen bedient haben, sich Jobs und Aufträge zuspielten, Rechnungen überteuerten, während die städtischen Dienste dahindämmerten, dahinsiechten. [Süddeutsche Zeitung, 04.06.2016]
Und nicht selten erleben die [Immobilien-]Verkäufer, daß sie ihre Preise noch während der Verhandlungen in die Höhe treiben können. »Sie überteuern ihre Wohnungen und sind dann oft selbst überrascht, daß sie auch diese Preise noch bekommen«, weiß [die Maklerin] […] aus eigener Erfahrung. [Welt am Sonntag, 22.06.1997]
1903 wurde ein »Akademischer Schutzverein« ins Leben gerufen, der die Interessen der Wissenschaftler als Autoren und Käufer von Büchern offensiv gegen den Buchhandel vertreten sollte. Im Auftrage dieses Vereins publizierte der Nationalökonom Karl Bücher eine Anklageschrift »Der deutsche Buchhandel und die Wissenschaft«, worin er behauptete, daß die Verleger die Autoren ausbeuteten und zugleich durch hohe Preise die Bücher überteuerten. [Wittmann, Reinhard: Geschichte des deutschen Buchhandels. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Geschichte des deutschen Buchwesens, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1991], S. 8283]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aktie Aktienmarkt Immobilie Kaufpreis Objekt Preis Vergleich Ware Wohnung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›überteuern‹.

Zitationshilfe
„überteuern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/überteuern>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Übertemperatur
überteeren
übertechnisiert
übertauchen
übertäuben
überteuert
übertippen
übertiteln
Übertitelung
übertölpeln