übertourig

Worttrennungüber-tou-rig (computergeneriert)
Wortzerlegungüber--tourig
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Technik zu hochtourig

Verwendungsbeispiel für ›übertourig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Verdruss über die Koalition ist bei vielen bürgerlichen Wählern inzwischen größer als die Abneigung gegen den notorisch übertourigen Westerwelle.
Die Zeit, 24.07.2006, Nr. 30
Zitationshilfe
„übertourig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/%C3%BCbertourig>, abgerufen am 25.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
übertouren
Übertopf
übertönen
Übertölpelung
übertölpeln
Übertrag
übertragbar
Übertragbarkeit
übertragen
Übertrager