'rein
GrammatikAdverb
Kurzform vonherein, ↗hinein
Wortbildung Ableitung von ›'rein‹: ↗rein-
eWDG, 1974

Bedeutung

umgangssprachlich
räumlich
herein, hinein
Beispiele:
'rein in die gute Stube!
man hörte den Lärm bis ins Haus 'rein
'rein mit euch ins Bett, ins Wasser!
zeitlich
hinein
Beispiele:
bis in den Tag 'rein schlafen
bis in die Nacht 'rein arbeiten
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

blinzelt brandet galoppiert glotzte hasten humpelte huscht lugt prasselte quoll schallt schlurft schneit schwebt stakst stapft stolpert stolziert stöckelt tapst taumelt torkelt trabt trippelt trottet trudelt tröpfeln tänzelt winkt wirbelt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›'rein‹.

Zitationshilfe
„'rein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/'rein>, abgerufen am 23.01.2018.

Weitere Informationen …