-bezogen

Grammatik Affix · adjektivisch
Grundform bezogen
Wortbildung  mit ›-bezogen‹ als Letztglied: ↗anlassbezogen · ↗anwendungsbezogen · ↗berufsbezogen · ↗fachbezogen · ↗gegenwartsbezogen · ↗gruppenbezogen · ↗ichbezogen · ↗kontextbezogen · ↗kundenbezogen · ↗leistungsbezogen · ↗marktbezogen · ↗objektbezogen · ↗organisationsbezogen · ↗personenbezogen · ↗praxisbezogen · ↗problembezogen · ↗produktbezogen · ↗projektbezogen · ↗realitätsbezogen · ↗sachbezogen · ↗situationsbezogen · ↗sprachbezogen · ↗systembezogen · ↗themenbezogen · ↗zeitbezogen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass die beschriebene Sache auf etw. bezogen ist, nur etw. allein betrifft
Zitationshilfe
„-bezogen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/-bezogen>, abgerufen am 17.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
-bewusst
-bewegt
-betont
-beständig
-berg
-blütler
-bold
-bolzen
-brüstig
-chen