-stellig

Grammatik Affix (adjektivisch)
Wortzerlegung Stelle-ig
Wortbildung  mit ›-stellig‹ als Letztglied: ↗10-stellig · ↗2-stellig · ↗3-stellig · ↗4-stellig · ↗5-stellig · ↗6-stellig · ↗7-stellig · ↗8-stellig · ↗9-stellig · ↗achtstellig · ↗dreistellig · ↗einstellig · ↗erststellig · ↗fünfstellig · ↗mehrstellig · ↗neunstellig · ↗sechsstellig · ↗siebenstellig · ↗vierstellig · ↗zehnstellig · ↗zweistellig
eWDG, 1976

Bedeutung

aus einer bestimmten Anzahl von Stellen bestehend
entsprechend der Bedeutung von Stelle (3 b)
Zitationshilfe
„-stellig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/-stellig>, abgerufen am 21.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
-stark
-ständig
-stämmig
-ßig
-spurig
-sterben
-stimmig
-süchtig
-szene
-tägig