-wahn

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

abwertend drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass etw. irrigerweise als vorhanden, gegeben angenommen wird oder dass einer Sache eine zu große, ihr nicht zukommende Bedeutung beigemessen wird
Zitationshilfe
„-wahn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/-wahn>, abgerufen am 19.01.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
-voll
-verträglich
-verschnitt
-verhalten
-verdächtig
-walter
-wandig
-wangig
-wärtig
-wärts